Schnuppertag – Aufbrechen 3

Hier könnt ihr euch die (Spaß-)Artikel durchlesen, die während des Schnuppertages am 14.09.2016 im Haus der Jugend Charlottenburg entstanden sind:

 

Lärm im Haus der Jugend

Wenn man am Haus der Jugend vorbei läuft, dann hört man erst einmal richtig Krach.

Aber wenn man dann besser hin hört, dann wird der Lärm zur Musik.

Und wenn man dann rein geht, dann sieht man junge Musiker an den Instrumenten.

 

Der verteufelte Teufelsberg

Der Teufelsberg ist für sein gruseliges Aussehen bekannt.

In der Teufelskugel ist gruseliges Graffiti und vieles mehr…!

 

Die Sonne

In den Arcaden geht für 5 Jahre die Sonne aus.

Arcaden, aaaaaaahhhhhhhh!

 

Ein neues Stadion

Es wird ein Stadion aufgebaut für die Olympischen Spiele, ein Olympiastadion in Berlin.

Jetzt müsste allen Fussballern das Wasser im Mund zusammenlaufen.

ENDE

 

Junge gesucht

Ein fünfjähriger Junge ist in den Arcaden verschwunden. Er heißt Timmi.

Er ist nun seit zwei Tagen verschwunden. Seine Mutter sagte: „Er hat blonde kurze Haare und blaue Augen.“

Halten Sie bitte die Augen auf!

 

Rathaus abgebrannt

2009 passierte der weltweit größte Hausbrand aller Zeiten.

Das ganze Rathaus brannte lichterlo. Die Feuerwehr kam leider 30 Minuten zu spät.

Als die Feuerwehr ankam, stand schon das nächste Haus in Flammen.

Zum Glück kam niemand ums Leben!!!

 

Schloss Charlottenburg

Ich wohne in der Nähe vom Schloss Charlottenburg.

Dort gibt es ganz hinten einen See, da kann man Enten füttern.

 

Deutsche Oper

An einem Sonntag wurde um 18:30 Uhr eine Opernsängerin entführt.

In einem Erpresserschreiben forderten die Entführer 100.000 €.

Die Opernsängerin wurde zwei Tage später gefunden.

Die Täter wurden allerdings bis heute noch nicht gefunden.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *